XVII. Nephrologisches Gespräch

16. und 17. Juli 2021

Alnylam Germany GmbH

ÜBER ALNYLAM

Unsere Forschung verändert die Art und Weise, wie Krankheiten medizinisch behandelt werden können.TM

Alnylam war Vorreiter bei der Umsetzung der Nobelpreis-gekrönten Entdeckung der RNAi (RNA-Interferenz) in eine innovative, völlig neue Klasse von Medikamenten. Alnylam wurde 2002 von einem Team herausragender Wissenschaftler gegründet. Die Vision von Alnylam ist es, das Potenzial von RNAi-Therapeutika für Menschen nutzbar zu machen, für deren Krankheiten es nur begrenzte oder unzureichende Behandlungsmöglichkeiten gibt. Dank unserer Pionierarbeit sind die weltweit ersten und bisher einzigen zugelassenen RNAi-Therapeutika entwickelt worden. Zwischen 2018 und 2020 wurden bereits drei Medikamente aus unserer Entwicklung zugelassen. Wir verfügen über eine umfangreiche Produktpipeline innovativer RNAi-basierter Medikamente, die vier Therapiebereiche abdecken: gentechnische Erkrankungen, kardio-metabolische Erkrankungen, Infektionskrankheiten sowie Erkrankungen des zentralen Nervensystems (ZNS) und des Auges.

Kontakt

Lara Huß
Key Account Managerin
Porphyrie & Primäre Hyperoxalurie Typ I

M:+49 1525 6404654
E: lhuss@alnylam.com